Lernfilm Das Geld im Griff

Stufe

Sek II

Inhalt

Sek II

Der Lernfilm «Das Geld im Griff» zeigt am Beispiel von Leon, was es im Umgang mit dem ersten Lohn alles zu beachten gibt.

Leon fühlt sich wie ein König: Er hat seinen ersten Lehrlingslohn bekommen und soviel Geld auf dem Konto wie noch nie. Nachdem er das meiste Geld für Kleider und Ausgang ausgegeben hat, kommen die monatlichen Rechnungen. Dann verlangen auch noch seine Eltern einen Beitrag an das Wohnen. Wie soll sein Lohn für alles reichen? Leons Schwester hilft ihm ein Monatsbudget zu erstellen. Seine Ausbildnerin erklärt ihm, welche Versicherungsbeiträge vom Bruttolohn abgezogen werden. Ab jetzt hat Leon seinen Lehrlingslohn im Griff!

Der Lernfilm greift die zentralen Themen des Lehrmittels MoneyFit 3 für die Sekundarstufe II auf:

  • erster Lohn
  • finanzielle Selbständigkeit
  • Lebenshaltungskosten
  • Budget

Der Lernfilm eignet sich als Einstieg in den Unterricht zur Finanzbildung und regt zur Reflexion und Diskussion rund um den eigenen Umgang mit Geld an: Mit welchen Lebenshaltungskosten muss ich rechnen? Welche finanziellen Überraschungen habe ich schon erlebt und wie kann ich mich darauf vorbereiten? Wie teile ich meinen Lohn sinnvoll ein?

← Zurück